Sie möchten Namibia unterstützen? 0261/300 00 11

Partnerschaft Namibia

Es besteht eine langjährige rheinländisch-namibische Partnerschaft zwischen den Landeskirchen und auch zwischen den Posaunenwerken. Diese wurde durch den ehemaligen Landesposaunenwart Eckard Berghaus lange Zeit intensiv gepflegt. Es fanden regelmäßige gegenseitige Besuche statt, sowie die Übermittlung von Noten und Instrumenten.

Im Herbst 2015 unternahm eine Abordnung unseres Posaunenwerks eine Reise nach Namibia, um den dortigen Bläserverband LBB zu besuchen. Die Rheinländer gaben dort Workshops für Bläser und Chorleitung und gestalteten mehrere Konzerte und Gottesdienste. Reisebericht Namibia 2017 unseres Landesposaunenwarts Jörg Häusler, sowie ein in den Rundschreiben Partnerschaftsreise Namibia 1 und Partnerschaftsreise Namibia 2 erschienener zweiteiliger Bericht unseres Geschäftsführers Stephan Schmitz geben einen Einblick.

Zum 2. Deutschen Evangelischen Posaunentag 2016 traf eine kleine Reisegruppe aus Namibia ein, um gemeinsam am Großereignis in Dresden teilzunehmen.