Bläserstudienreise nach Frankreich

Bläserfreizeit 55+ (abgesagt!)
Komponistenportrait (abgesagt!)

Bläserstudienreise nach Frankreich

Datum
17.09.2021 - 27.09.2021
ganztägig

Veranstaltungsort
Frankreich


Nach zwei Studienreisen durch Polen (Pommern und Schlesien), durch Italien und zwei Jahre darauf durch Namibia laden wir jetzt herzlich zu einer Tour nach Frankreich ein.

Wir werden uns auf die Spuren der Hugenotten begeben und einige protestantische Zentren in Frankreich besuchen.

Unsere drei Stationen werden für je drei bis vier Tage die Hauptstadt Paris, das Städtchen Sete am Mittelmeer (unweit von Montpellier) und die elsässische Metropole Strassbourg sein. Natürlich werden wir auch an den jeweiligen Orten musizieren, wobei das im November erscheinende Bläserheft die Literatur stellen wird.

Die Studienreise ist für die Zeit vom 17. bis 27. September 2021 geplant. Wir werden mit dem Bus reisen.

Die Teilnahmekosten werden bei ca. 1.000 bis 1.200 € pro Person liegen, wobei ich so schnell als möglich bemüht bin, die Preise genauer zu benennen.

Der Preis beinhaltet die Busreise mit Busfahrer, zehn Übernachtungen mit Frühstück und das eine oder andere Extra.

Anmeldungen sind erst verbindlich mit einer Anzahlung von 300 € auf das Konto des Posaunenwerkes (IBAN DE57 3506 0190 1011 4590 10).

Weitere Informationen bei Jörg Häusler.

 

Buchungen

Ticket-Typ Plätze
Standard-Ticket
Teilnehmer 1

Benutzerkonto und Rechnungsadresse

Abweichende Rechnungsadresse bitte hier eintragen: