Kirchentag 2023

Allgemeines

Im neuen Jahr startet im Rheinland wieder die "Fünfte Jahreszeit" durch und das dicke Blech hat wieder Konjunktur. Wer sich die Kölschen Texte zwischen Spaß und Melancholie genau anschaut, findet viele Bezüge zu Gott und der Welt - mal herzlich-deftig, mal kritisch-nachdenklich: So bringen Brings mit „Halleluja“ Säle zum Schunkeln und Stoßgebete wie „Oh, leever Jot, giv uns Wasser …“ werden gen Himmel geschickt.

Beim Workshop am 4.02.2022 stehen mitreißende Melodien mit Einflüssen aus allen Genres und Rhythmen der ganzen Welt auf dem Programm. Lebensfreude zum mitmusizieren, mitsingen, mitschunkeln, mitfeiern …

Der Praxistest folgt am Karnevalssonntag, 19.02.2022 um 12.00 Uhr im Karnevalsgottesdienst im renovierten Bonner Münster: Wenn die Auswahl stimmt gehen, Karneval und Kirche gut zusammen. 
Blechbläser präsentieren gottesdiensttauglich das augenzwinkernd-rheinische Repertoire.

Beim Workshop sind auch wieder unsere Regionalposaunenwarte unterstützend für Registerproben und Einzelunterricht dabei

Details

Wann

Samstag, 4.02.2023 von 9:00 - 17:00 Uhr

Wo

Jugendzentrum Auerberg Stockholmer Str. 23 53117 Bonn

Wer

Leitung: Erhard Schwartz

Für Wen

Alle Blechbläser und Perkussionisten

 

Kosten

15,00 Euro

Anmeldung

Zur Anmeldung geht es mit diesem Link. Letztmögliche Anmeldung ist am 30.01.2023

Fragen

Bei weiteren Fragen bitte bei fairtroeoet@t-online.de melden.